Psychologische Beratung - Ehe- und Partnerschaftsberatung

Wenn der Druck alltäglicher Belastungen die eigenen Bewältigungsmöglichkeiten überschreitet, können Beschwerden entstehen wie Erschöpfung, Gereiztheit und Niedergeschlagenheit. Auch können Probleme im Familienkreis auftreten oder Ängste stark anwachsen.

Psychologische Beratung ist ein Angebot für Einzelpersonen und/oder Paare, die individuell, miteinander oder in ihrem Lebensumfeld Probleme haben. Sie kann dazu beitragen, in solchen Lebenssituationen konkrete Hilfestellungen zu geben. Ich bin Ihnen als Beraterin behilflich, in einem vertraulichen Gespräch Ihre eigenen Gedanken zu ordnen, Zusammenhänge zu erkennen und über neue Perspektiven zu eigenen Lösungen zu gelangen.

Mögliche Ziele sind:

  • Stärkung des Selbstwertes
  • sich eigener Gefühle bewusst werden
  • eigene Bedürfnisse klären
  • mit dem Partner / der Partnerin ins Gespräch kommen und Beziehung lebendig  werden lassen
  • Klarheit gewinnen, ob Sie als Paar zusammen bleiben wollen
  • die Trennung vom Partner / der Partnerin bewältigen lernen
  • Bewältigung von Krisen verschiedener Lebensphasen (Lebensmitte, "leeres Nest", Pflege alter Familienmitglieder)
  • Umgang mit Abschied und Trauer

Pädagogische Beratung

Kinder und Jugendliche wollen nicht in erster Linie die Probleme ihrer Eltern oder der Erwachsenen verstehen, sie wollen verstanden werden. Wenn das nicht gelingt, entwickeln sie manchmal eine eigene Ausdrucksform, eine Sprache, mit der sie sich verständlich machen. Sie Äußern ihre Probleme und Unzufriedenheiten z. B. über Entwicklungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Lernstörungen oder sogar über Krankheiten.
Wenn das Zusammenleben zwischen Eltern und Kindern zunehmend schwieriger wird und Spannungen und Missverständnisse immer größer werden, fühlen sich Eltern oft überfordert.
Ziel der pädagogischen Beratung ist eine Klärung der Situation und die Suche nach einer gemeinsamen, akzeptablen Lösung für die Familie. Wichtiges Instrument ist die Stärkung aller Beteiligten, so dass die Schwächen in den Hintergrund treten und sich auflösen.