Stressbewältigung

"Stress lass nach!" oder "Der ganze Stress macht mich noch fertig!" - Wer von Ihnen kennt diesen Satz nicht?

Termindruck, Hetze, Probleme am Arbeitsplatz oder zu Hause scheinen uns manchmal an die Grenze der körperlichen und seelischen Belastbarkeit zu führen.

Wenn Stress zum Dauerzustand wird, sind Nervosität, Muskelverspannungen, Schlafstörungen, Aggression und Niedergeschlagenheit die Folge. In diesem Seminar lernen Sie,

  • was Ihre persönlichen Stressauslöser sind,
  • mit täglichen Belastungen gelassener umzugehen,
  • die Folgen von Stress zu reduzieren oder zu verhindern.

Durch

  • das Erlernen einer Entspannungstechnik (AT) zur körperlichen Erholung,
  • das Erkennen und die Veränderung des eigenen stressverstärkenden Denkens,
  • das gemeinsame Erarbeiten von Lösungswegen für Ihre konkreten Belastungen und
  • den Aufbau regenerativer und genussvoller Aktivitäten

erwerben Sie Werkzeuge, um Ihren täglichen Belastungen gelassener und damit stressfreier begegnen zu können.

Das Seminar findet in zehn aufeinander folgenden Wochen in meinen Räumen in Lemgo statt. Jede Sitzung dauert 90 Minuten.

Das Seminar folgt dem bewährten Stressbewältigungsprogramm nach Prof. Gert Kaluza.